Montag, 28. Dezember 2009

Für´s neue Jahr.....

....nehme Ich mir vor.... Nein nicht abzunehmen oder das Rauchen auf zu hören ( ich rauche eh nicht). Nein was scrappiges. Ich nehme mir vor diese ganze Kiste Scraps zu verarbeiten. so zu sagen Resteverarbeitung in jeglicher Form. Meine Schublade ging nimmer zu, und irgendwie wächst dieser Papierberg stetig an. aber Wegschmeißen kommt nicht in frage. ich finde, dieses Buch fehlt noch in der Scraperwelt " Resteverarbeitung". Nach dieser Post, fange Ich gleich an. hab da so´ne Ideeee.....!? Nicht gerade das beste Foto. aber zum Vorstellen langt´s.
Und mehr Layouts zu machen. War heute extra bilder entwickeln.

Gruss Diana

Mini-Mini Album und noch eins

Jetzt nach den ganzen Weihnachtstress, habe Ich endlich wieder Zeit was zu zeigen. Im November wurde an der VHS Lauf, ein Kurs von mir geleitet. Thema " Schöne Momente festhalten". Das ganze haben wir in einem Paperback Album gestaltet. In den Taschen waren dann auch noch Layouts versteckt. Auch wenn das Album sehr einfach gehalten wurde, und alles schon zugeschnitten, hatte die Zeit dafür nicht ausgereicht. Man hat gemerkt, das die Teilnehmer noch nie einen Stanzer oder einen klebestift in der Hand hielten. Aber trotzdem waren begeistert.
Dieses Mini-Mini Passfoto Album entstand, weil immer mir die ganzen Fotos aus der Geldbörse purzelten. Nervig.... Also musste eine Lösung her. Jetzt ist alles schön sortiert und schaut obendrein noch nett aus beim Zeigen der schrecklich netten Familie. ; )Gruss Diana

Montag, 14. Dezember 2009

...Schnappschüsse...

... Da Ich ja jetzt eine stolze Besitzerin einer Canom Eos 450d bin, muss fotografiert werden ohne ende. Naja und geübt. Ich habe da ein tolles Buch, das sich liesst wie ein Roman. Einfach und verständlich erklärt. Das sind meine ersten, für meine begriffe gute Schnappschüsse. Wie gefallen Sie Euch?

Das letze ist mein favoriet.

Gruss Diana







...Weihnachtsbaum mal anders...

Tschah.... da ja keiner ein Baumschmuckanhänger kaufen wollte, habe Ich Sie mir selbst in den Weihnachtsbaum gehangen. Und ich muss gestehen.... " Gott sei Dank, hat keiner was gekauft!!!"
Der Baum schaut soooo toll aus mit diesen Tilda Sachen. Verspielter als nur mit Kugeln. Man fühlt sich gleich wieder wie ein Kind, mit grossen und leuchteten Augen. das heisst für mich, nächstes Jahr kommt noch mehr.

Und dann war Ich nicht ganz untätig, in Sachen Scrappiges. Meine Eltern bekommen zu Weihnachten einen Gutschein " Dinner in the Dark" . Gibt es bei Jochen Schweizer. Naja, dieser Gutschein sah nicht gerade einladent aus. Also musste ein passender Umschlag her.
Gruss Diana


Freitag, 4. Dezember 2009

...Hobby- und Künstlermarkt...

....war bei uns am Sonntag in Lauf bei Nürnberg. Ja und Ich hatte auch einen Stand, mal zum Testen. Ich fand es spannend , was die anderen Aussteller so zu bieten hatten. Das ein oder andere war Ich schon angetan. Die Resornanz der Leute war gross aber nur eher zum stauenen und Kaffee trinken. Zumindest habe Ich meine Standgebühr wieder drin. Und ich hatte endlich mal einen ganzen Tag Zeit, mich um mein Hobby zu widmen. Und nicht den kleinen Wirbelwind um mich zu haben. Aber im grossen und ganzen hatt es trotzdem Spass gemacht. das was Übrig ist, kommt in meinem DAWANDA -Shop. Vieleicht ist auch was für Euch dabei.


Gruss Diana







Sonntag, 8. November 2009

... Im Patchworkstyle...

Ich bin so eine Restesammlerin von Papieren und irgendwie wird der Stapel nicht kleiner. Tschah, meine Idee.....was mit Stoffen geht, muss doch auch mit Papieren gehen. Da ich ein Notitzbuch brauche für meine Eos, kam mir die Idee ganz recht. Farbliche PP zusammengesucht und aufgeklebt. Das nächste mal bin ich schlauer, dann klebe Ich das PP auf ein CS, damit die kanten wie beim Patchwork übernäht werden können. So musste es gemalt werden. Es ist eine ganze menge drauf gegangen und mein Stapel ist um 1 mm kleiner. HIHI!!!!!


Gruss Diana

Mittwoch, 28. Oktober 2009

..Auf Entdeckungstour...

Ich hatte Lust mal wieder ein Layout zu machen. Es ist schon eine weile her, als das letzte endstand. Genau zusagen ZWEI JAHRE!!!!!! Ich mache immer für andere und selbst für mich nichts. Und dann habe Ich da ja das nähen wieder entdeckt. Ach und nicht ganz zu vergessen, meine 1 1/2 Tochter, die ein ganz schön auf trapp hält. Und dann gehe Ich auch wieder arbeiten. Da bleiben unterm Strich vieleicht, wenn alles gut läuft 1 - 2 Stunden für mich abends. Für dieses Layout habe Ich 2 1/2 Abende gebraucht. Ich weiss ja nicht, wie lange Ihr an einem Layout sitzt!? 2/3 der Zeit habe Ich mit überlegen verbracht. ich fande das Foto so schön, da musste was damit gemacht werden. Mein Mann hat gemeint, Ich habe zu viel geschrieben. Ich finde es muss alles Detail genau festgehalten werden.
Gruss Diana

...Rahmen ohne ende.....

Wieder ein Projekt geschafft für den Weihnachtsmarkt. Jetzt bin Ich fast am Ende, falls mir nicht wieder was einfallen sollte. Hihi. endlich gibt es bei uns im Karstadt Tilda Stoffe und Zubehör. Jaaa und da fand Ich diese tollen Scrappapiere von Tilda. Einfach nur spitze. Also wenn die Rahmen haben will, hänge Ich sie mir selber auf.
Gruss Diana



Donnerstag, 22. Oktober 2009

...Lebkuchenmänchen.....

Gestern abend habe Ich diese Zuckersüssen Lebkuchenmänner genäht. Die sind auch für meinem Stand auf dem Hobby- und Künstlermarkt. Als Baumschmuck oder Geschenkanhänger finde Ich sie ganz nett. Um eine schönen braunen Rand zu bekommen, habe Ich die Stempelfarbe " Distressing Ink" in Vintagephoto mit einem dicken Pinsel aufgetupft. Jetzt fehlt nur noch ein band zum aufhängen. ihr findet Sie im " Tildas Weihnachten" Buch.
Liebe Grüsse Diana

Montag, 19. Oktober 2009

....Zoobesuch...

Endlich habe ich es geschafft mal wieder ein Album zu scrappen. Und ich muss sagen es hat echt spass gemacht. Mein Mann, Tochter und Ich, waren irgendwann anfang diesen Jahres in unseren Tiergarten in Nürnberg. Es war Toll. So weit ich mich noch erinnern kann. Dieses kleine Format von Minialbum ist echt klasse für kurz ausflüge. Da kam jetzt auch gleich meine neue Canon Eos zum einsatz. Liebe Grüsse Diana











Mittwoch, 13. Mai 2009

Spüli Schürzen

Ich war auch wieder fleißig............
Nicht das Ihr euch wundert, das kaum scrappiges gezeigt wird......
..naja..... Ich scrappe schon, aber im weiten nicht so viel wie Ihr.
Wenn 3 Minialben im Jahr zustande kommen, ist das viel.
....Außerdem habe Ich das nähen dank der ausgezeichneten Designerin von Tilda, wieder entdeckt. .....
Hier meine neueste Nähidee!
...Eine Spüli Schürze....
Natürlich mit Resteverwertung von Stoffen, im Sogenannten "Crazy Patchwork" Design.
Klasse Sache...
so bekommt man seine Reste weg.
Natürlich wäre das auch mit Papier umsetzbar...
3 mal musste Ich den Schnitt ändern...
aber jetzt passt er..
Von eckig ist die Schürze jetzt abgerundet.
Das sind die Ergebnisse.....




Natürlich durfte meine persönlichr Signatur nicht fehlen.

Naja....so insgesamt habe Ich so 20 Stück genäht.
........Jetzt gehts an die nächsten Sachen.

Montag, 4. Mai 2009

Tildas Sommerwelt ist da....

Eigentlich hieß es, im Juni wird es erscheinen. Aber um so eher um so besser.

..Hippel...Freu...

Hey Leute......... das Buch ist absolut der Wahnsinn.

Ehrlich!!!!

Eigentlich sollte meine Tochter gewickelt werden, aber als der Postbote klingelte und das

magische Paket in der Hand hielt, musste Sie noch für 5 Minuten warten.

...... Tata..... Da war es.....

Wir machten uns es gemütlich und blätterten....

...Ich konnte es mir nicht verkneifen zu kreischen.....

es waren soooooo tolle Sachen darin....

Taschen, Engel, Vogelhäuser,Vogelscheuche,Flügel mit Lavendel

gefüllt,Pantoffeln,Stoffbehälter,Buchumschläge.........

...Und dann kam dass beste........lieber Gott, danke Dir das Ich eine Tochter bekommen habe....

In der Hoffnung Sie mag mal Rosa... Kapitel Mädchenzimmer......

.....ein selbstgebauter Kaufmannsladen,Stofftorten,Eistüten,Waldtiere....

Oohh....Ein Traum.!!!!


Ich habe ein paar Fotos im Netz zusammenkratzen können.














Und Hier habe Ich ein Video gefunden. Alles über produkte von Tilda!