Samstag, 30. Januar 2010

Karten....

Karten!? Seit wann macht Diana Karten!. Tschah.... so kann man seine Meinung ändern. Warum Ich mich nicht schon eher getraut habe, welche zu machen, keine ahnung.

Diese sechs Karten gingen echt Flott. Endlich sind auch mal die Empossingplatten in Einsatz gekommen. Unnnnd, dieser Stanzer. Ich liebe Ihn, obwohl er erst ein bar Tage alt ist.

Und diese Idee der Karte, habe Ich vom Layout " I Love Dummy " entnommen. Die Technik ist die selbe. Eine reinste Resteverwertung.



Knöpfe....

Ich habe mir nie die Creating Keepsakes gekauft. Weil mir nie die Layouts und die Zusammensetzung gefallen haben. Aber als Scrapimpulse davon geschwärmt hat, musste Ich mir doch mal eine leisten. Ja, Ich bin begeistert. Die Zeitschrift ist von vorn bis hinten empfehlenswert. Und da war der Tip, was macht man mit Chipboard Resten!? Na klar Knöpfe. Die haben es bestempelt, Ich mit RESTEN!!!! PP überzogen. Geht schnell und schaut auch noch toll aus.



Sonntag, 24. Januar 2010

I Love Dummy...

Ja, meine Tochter liebt Ihre Schnuller überalles. War vorher nicht so. Keine Ahnung woher der Wandel kommt!? Aufjedemfall habe Ich dazu ein Layout gemacht. Auch mal wieder so´ne Resteverwertung. Man nehme Farblich zum Bild passende Streifen ( Reste versteht sich ), zerknüllt, reist, faltet, distressed und bearbeitet es mit Schleifpapier. Danach beliebig auf CS legen und festnähen. Aus Scraps noch wellige kreise ausschneiden , auch die wieder bearbeiten und kleine Brads, Steine etc. bekleben. Die Wirkung ist Gigantisch. Solltet Ihr mal ausprobieren.

Da Ich heute Nacht nicht echt schlafen konnte, kam Ich auf die Idee. Doch mal ein Minialbum mit Scraps zu gestalten. So hat man gleich mal ein Haufen Papier los. Ich brauche nur noch ein Thema. mmmh........




Donnerstag, 21. Januar 2010

Endlich habe Ich eine verwendung, von diesem PP von Stampin Up! gefunden. Insperiert habe ich mich von einem Layout aus dem Buch " You´ve got flair! " Das nennt man Resteverwertung !!! Es schaut zwar nach wenigen Scraps aus, ist es aber nicht. Eine Ideale Idee, Schnipsel zu verwerden und macht ausserdem noch Spass. Ich bin mir bloss nicht sicher, soll das Layout so bleiben oder doch noch einbar Blümchen drauf!?



Gruss Diana


Dienstag, 12. Januar 2010

...Smile...

Das versprochene Layout. 3 Stunden habe Ich gebraucht, bis ich mit der position des Bildes und die darunter liegenden Papiere zu frieden war. Ich finde Dieses Bild einfach nur Süss. Der Blick sagt alles.Die Blumen sind mit der Cuttlebug gestanzt und bearbeitet. Ich liebe diese Ausstanzformen. Mein eigens gestaltete Chipboards. Die Flügel sind aus einem Tilda Buch kopiert und ausgeschnitten.Und Ich fange an meine Schrift zu lieben. Gruss Diana

Sonntag, 10. Januar 2010

....Cécile und Co...

...Es gibt mal wieder Schnappschüsse. Zu dem zweitem Foto gibt es schon ein Layout, was Ich gerade fertig bekommen habe. Es muss nur noch ein Detail trocknen, dann kann es abfotografiert werden. das letzte wird nooch eins gemacht. Schauen wir mal wann Ich es schaffe, Ich muss für Dawanda wieder Kundenaufträge verschiedenes nähen.
Gruss Diana

Slided Girl...

....was soviel heisst wie das rutschende Mädchen. Ja wir waren im November auf dem Spielplatz. Und Cécile hat das rutschen für sich entdeckt. Was soll ich zu diesem Layout sagen, das L von Girl ist mir zu klein geraden und der Text viel zu dick. Erst habe ich es mit einem zu dünnen Stift geschrieben dann zu dick. Aber Ich habe es retten können, indem Ich die Schrift ein bischen verschnörkelt habe. Gruss Diana

Sonntag, 3. Januar 2010

...TRIP...

.....So hieß das Minialbum bei dem Kurs in der VHS, den Ich gab. 3 Stunden saßen wir daran und alle waren begeistert. Gott sei Dank. Dies ist meins. Das tolle daran, es hat teils Acrylseiten. Natürlich musste Ich mir dafür extra einiges an Werkzeug und Stanzmotive anschaffe, hat sich aber gelohnt. Gruss Diana

Karte und Tags...

Ich nahm mir ja vor Reste zu verarbeiten. Gesagt und getan. Der Anfang ist gemacht. Eigentlich hasse Ich ja Karten, aber ich musste was ausprobieren. Die Blume!!!! Die ist aus Organzakreisen zusammen geschmolzen. Genial und außergewöhnlich.Und hier habe Ich aus Mini Scraps, Anhängergemacht. Einfach Weises CS mit Decopatch Kleber einkleistern, drauflegen und nochmal eine Schicht Kleber darüber. Ich bin noch mit Perlmutfarbe darüber gegangen.Gruss Diana